Landeselternvertretungen

Dies sind Verbände, welche die Interessen der Eltern auf Landesebene wahrnehmen. Das Schulministerium beteiligt sie nach den Bestimmungen des Schulgesetzes in wesentlichen Fragen der Bildung, indem sie die Verbände vor wichtigen Entscheidungen in der Regel um ihre schriftliche Stellungnahme bittet. Die Verbände müssen sich ausschließlich selbst finanzieren. Zu diesem Zweck dürfen sie in den Schulen Spendensammlungen durchführen, allerdings nur auf freiwilliger Basis. Die Landeselternvertretung der Gesamtschulen in NRW ist der a LER (Landeselternrat der Gesamtschulen NW e.V.).